Ein gelingendes Miteinander
Ein Projekt zur Stärkung der Klassengemeinschaft



fp001
fp002
streit
mobbing
staerken01
staerken02
fp003
fp004
fp100
fp101
fp012
fp103
fp105
fp106
fp107
fp108
fp109
fp110



Gemeinsam wurden Klassenregeln für ein respektvolles wertschätzendes Miteinander formuliert. Anschließend luden wir das Klassenzimmertheater mit dem Stück „BISSwert“ ein.

Dem Klassenzimmertheater folgten Diskussionsrunden zu den Themen:
„Was ist Streit?“, „Was ist Mobbing?“, „Wie beides verhindern?“,
„Was kann jeder Einzelne wirklich gut?“ und „Was macht ihn für die Klasse besonders?“

Abschließend brachten die SchülerInnen ihre Gedanken in Texten und Zeichnungen zu Papier. Einige Bilder wurden auch mit Paint angefertigt.
Einen kleinen Auszug daraus haben wir in einer PP zusammengefasst.

Unser Ziel: Stärkung der Klassengemeinschaft, indem wir einen vertrauensvollen, respektvollen und reflektierten Umgang miteinander schaffen.

Das Projekt wurde von Cigdem MEDET-LAFCI und Andreas HASLINGER
mit ihrer Klasse 1B im Frühjahr 2017 durchgeführt.

Die Preisverleihung fand am 09.05.2017 im Wiener Rathaus statt.